de
en
Gefässkrankheiten in Essen

Dr. Verena Rüthlein

Internistin, Angiologie

Tätigkeitsschwerpunkt:
Diagnostik und Therapie arterieller und venöser Erkrankungen, Mikrozirkulationsstörungen, Sklerosierung (Laser und Schaum)


Lebenslauf

1979 - 1985 Medizinstudium an der LMU München, Auslandstrimester in Verona
   
Oktober 1985 Approbation
   
Dezember 1985 Promotion
   
1986 - 1988 Wiss. Assistentin, Medizinische Poliklinik der LMU München, Schwerpunkt Angiologie
   
1988-1990 Ass-Ärztin, Herzzentrum München, Aufbau der Angiologie
   
1990-1997 Ass-Ärztin, LVA Klinik Höhenried, Kardiologie, Herzkatheterlabor, Angiologie
   
1995 Fachärtzin für Innere Medizin Schwerpunkt Angiologie
   
1995 Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen
   
1997 - 1999 Klinik Feldafing, Schwerpunkt Angiologie
   
Seit Juli 1999 Partnerin der Gemeinschaftspraxis in Essen-Steele
   
   
Schwerpunkte: Arteriosklerosescreening, Durchblutungsstörungen, Thrombosenachweis/-Ausschluß, Schaumsklerosierung, Laser von Besenreisern
   
   
Wissenschaftliche Tätigkeiten:  
1997 - 2002 Referentin/Leitung von Dopper-Duplex-Kursen mit Prof. Spengel, Prof. Marschall, sowie für den BDI in Wiesbaden, Puerto Cruz,Teneriffa, Bad Kleinkirchheim, Kärnten
   
Seit 2003 Center of Excellence der GETABI Studie

Gefäßkrankheiten Essen
Rüttenscheider Straße 199
45131 Essen
Gefäßkrankheiten Mülheim
Kämpchenstraße 31
45468 Mülheim