de
en
Gefässkrankheiten in Essen

Gefäßchirurgie

Die Gefäßchirurgie (die Bezeichnung leitet sich aus dem Lateinischen: Vas = Gefäß = Ader ab) ist ein Teilgebiet der Chirurgie und befasst sich mit der operativen Versorgung der Venen und Schlagadern (Arterien)..

Der bekannteste Venen-Eingriff ist wohl die Krampfader-Operation, genannt Varektomie.

Die älteste, anerkannte Methode wird auch als „Stripping“ (Herausziehen) bezeichnet und beinhaltet die Entfernung der sogenannten Stammvenen („Magna“ oder „ Parva“) durch Entfernen über kleine Hautschnitte.

Die Entwicklung der Operationsmethoden ist inzwischen aber fortgeschritten, so dass heutzutage auch zunehmend auf ein Stripping verzichtet und ein dauerhafter Verschluss der Vene durch z.B. Laser-Energie angestrebt wird, um den schädigenden Rückfluss in den Krampfadern zu unterbinden. Die Vene verbleibt hierbei im Körper. Näheres zu diesen Methoden finden Sie hier.

Aber nicht nur in der Venenchirurgie gibt es neue Entwicklungen.

War der Gefäßchirurg vor noch wenigen Jahren immer dann um ein Operationsverfahren gefragt, wenn nicht-operative (= konservative) Verfahren nicht mehr ausreichten, so ist die Gefäßmedizin heute in der Lage, ohne sofortige Operationen entscheidende Maßnahmen zur Verbesserung der Gehstrecke und auch der Beinerhaltung zu leisten. Zu dieser Methode, der sogenannten „Angioplastie“ (Ballon-Aufdehnung) finden Sie weitere Einzelheiten hier auf unseren Seiten.

Sie sehen, auch wenn ein Gefäßchirurg Sie untersucht und eine Diagnose stellt, muss dies nicht zwangsläufig zu einer operativen Maßnahme führen, da die Gesamtheit der Gefäßmedizin wie wir sie anbieten können, eine Vielzahl von Therapie-Möglichkeiten anbietet.

Nicht zuletzt ist ein Gefäßchirurg derjenige, der Sie im Anschluss an eine Bypass-Operation (z.B. am Bein) oder nach Ausschälung der Halsschlagader oder auch einer Versorgung eines Aneurysma (Erweiterung der Bauchschlagader oder anderer Gefäße) in den nächsten Jahren weiter betreut und regelmäßige Nachuntersuchungen durchführt.

unsere Operateure                                       unser Narkosearzt


Gefäßkrankheiten Essen
Rüttenscheider Straße 199
45131 Essen
Gefäßkrankheiten Mülheim
Kämpchenstraße 31
45468 Mülheim